X

BREITZMANN Edelmetalle & Diamanten GmbH & Co. KG

Wölfelstraße 1a
95444 Bayreuth

Tel. +49(0) 921 / 60 80 210
Fax +49(0) 921 / 60 80 209

www.breitzmann-edelmetalle.de
info@breitzmann-edelmetalle.de



Das passende Anlagemodell?

Wie sollte man am besten investieren?

Diese Vorschläge können wir anhand unserer Erfahrung empfehlen – eine endgültige Anlage in Edelmetalle und Diamanten sollte man aber persönlich unter vier Augen besprechen und individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Einsteiger

Sie sind ein Neuling, was die Anlage in Edelmetalle betrifft? Kein Problem. Wir beraten Sie gerne, welche Anlagestreuung für Sie die optimale Lösung bereit hält. Generell empfehlen wir Einsteigern folgendes:

Streuung in zweierlei Edelmetalle

Kleinere bis mittlere Stückelung im Goldbereich d.h. 1/2 Unzen Münzen bis hin zum 50g Barren.
Mittlere Stückelung im Silberbereich, d.H. Unzenmünzen bis hin zum 500g Barren.
Das Mischungsverhältnis sollte ungefähr bei 60:40 liegen.

Profi

Sie sind ein Profi, was die Anlagemöglichkeiten betrifft. Wir haben auch für Sie die passende Anlagestreuung parat, mit der Sie stets auf einem aufsteigendem Ast sind:

Streuung auf Edelmetalle und Diamanten

Mittlere bis große Stückelung im Goldbereich, d.h. Unzenmünzen bis hin zum 100g Barren.
Mittlere bis große Stückelung im Silberbereich, d.H. Unzenmünzen bis hin zum 1kg Barren.
Zertifizierte Anlagediamanten.
Das Mischungsverhältnis sollte ungefähr 33:33:33 liegen.

Absicherung

Sie wollen Ihr Geld absichern und vermehren, dann haben wir die passende Strategie für Sie:

Streuung auf Edelmetalle und Diamanten

Mittlere bis große Stückelung im Goldbereich, d.h. Unzenmünzen bis hin zum 100g Barren.
Mittlere bis große Stückelung im Platin/Palladiumbereich, d.H. Unzenmünzen bis hin zum 100g Barren.
Zertifizierte Anlagediamanten.
Das Mischungsverhältnis sollte ungefähr 20:20:60 liegen.

Prepper

Sie wollen vorbereitet sein auf einen weltweiten Währungszusammenbruch oder für eine mögliche Umweltkatastrophe gewappnet sein und trotzdem "flüssig" sein?

Kleine Stückelung in Edelmetalle

Kleine bis mittlere Stückelung im Goldbereich, d.h. Kombibarren (50x1g) bis hin zum 10g Barren.
Kleine bis mittlere Stückelung im Silberbereich, d.H. alte Silberkursmünzen (zB. 10 DM Münzen) und Unzenmünzen.
Das Mischungsverhältnis sollte ungefähr 70:30 liegen.

Sparfuchs

Sie achten auf eine maximale Ausbeute ihrer Anlage und möchten zugunsten einer guten Ausgangslage lieber in größere Stückelungen investieren?

Große Stückelung in Edelmetalle

Große Stückelung in Gold, d.h. 100g bis 250g Barren.
Große Stückelung in Silber, d.h. 500g - 1kg Münzen oder Barren.
Das Mischungsverhältnis sollte ungefähr 50:50 liegen.

Sammler

Sie suchen ausgewählte Stücke, um sie in einer Sammlung zu haben? Ihr Augenmerkt liegt auf der Schönheit der gewählten Stücke.
investieren?

Kleine Stückelung in Edelmetallen und Diamanten

Kleine Stückelung in Gold, d.h. ausgesuchte 1/2 bis 1/1 Unze-Münzen
Kleine Stückelung in Silber, d.h. ausgesuchte 1/2 bis 1/1 Unze-Münzen.
ausgesuchte zertifizierte Diamanten, auch Farbedelsteine
Das Mischungsverhältnis bestimmen Sie selbst